Ein Blick auf Korbach,
aufgenommen im Jahr 1995
 

Hinweise

Sicherungskopien

Sichern Sie regelmäßig Ihre Originalbilder auf zusätzlichen Datenträgern wie CDs, DVDs, Blu-ray Discs, externen Festplatten oder anderen Systemen. Dies erspart Ihnen Ärger, sollten die Bilder auf der internen Festplatte, durch einen dummen Zufall zerstört werden.

Überprüfen Sie auch regelmäßig Ihre Sicherheitskopien, denn jeder Datenträger verliert irgendwann Informationen oder können aufgrund von Inkompatibilitäten nicht mehr gelesen werden. Im Gegensatz zu den guten alten Negativfilmen, von denen auch noch nach Jahrzehnten Abzüge gemacht werden können, ist das bei veralteten oder beschädigten Datenträgern nicht mehr unbedingt möglich.

Garantie im Schadensfall

Weiterhin weise ich darauf hin, dass ich keinerlei Verantwortung für Schäden übernehme, die vor, während oder nach dem Durcharbeiten der Beispiele entstehen. Das Nacharbeiten der Beispiele erfolgt auf eigene Gefahr.

Zusätzlich weise ich darauf hin, dass die verwendete Software von Dritten entwickelt wird und ich keinerlei Einfluss auf Programmänderungen habe. Daher kann ich auch keine Garantien geben, dass die hier beschriebenen Abläufe einwandfrei funktionieren werden.

Werbung

 
© 2008 by Jens R. Schlömer